Diese Website benötigt Cookies, um alle Funktionen bereitzustellen. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. - Mehr erfahren - Nachricht ausblenden
Kampfsport seit mehr als 25 Jahren
Kostenloser Versand für Bestellung ab 50,00 €*
Enge Zusammenarbeit mit zahlreichen Verbänden

Ersatzklettverschluss für Top Ten Kopfschützer

Ab 9,99 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Die Lieferzeit beträgt 2-3 Tage.
Auf Lager
SKU
4050
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten

Wenn die Technik die Natur kopiert, dann befinden wir uns im Bereich der Bionik. Die Klettbänder von Top Ten sind eines dieser berühmten Natur-Kopien. Die zwei starken Polyesterbänder sind als Ersatzbänder für die Top Ten Kopfschützer „Competition Fight“, „Avantgarde“, „Full Protection“ und „Training“ erhältlich. Dabei ist das Haftband mit extrem belastbaren und speziell gewebten Häkchen versehen. Der Gegenpart, das sogenannte Flauschband, ist mit unzähligen Schlingen besetzt und verbindet sich mit dem Haftband perfekt. Mit mehr als 10 000 möglichen Wiederholungen, ist der Klettverschluss eines der widerstandsfähigsten und effektivsten Verschlüsse die derzeit verfügbar sind.

Weitere Vorteile:

  • Top Ten Logo Patch
  • extra starke Nylonbänder
  • fester Klettverschluss
  • doppelt genäht

Zählt zu den besten 50 Erfindungen des 20. Jahrhunderts – Klettbänder.

Auch die Kopfschützer von Top Ten gehören zu den Innovationen dieser Zeit. Georg F. Brückner hat seiner Zeit mit der Marke Top Ten Sicherheit in den Kampfsport gebracht. Somit ist es nur selbstverständlich, dass auch so innovative und prämierte Produkte wie der Klettverschluss, bei seinen Produkten zum Einsatz kommen. Ein Klettverschluss sorgt für einen perfekten Halt der Schutzausrüstung ohne dabei nochmals als potenzielle Gefahrenquelle hervorzutreten. Ein Klett kommt ohne Ösen oder spitze Ecken und Kanten aus.

Wer hat´s erfunden?

Nein, wir meinen nicht die leckeren Kräuterbonbon. Ein Schweizer war es aber dennoch, der in den 50er Jahren den Klettverschluss erfunden hat. Georges de Mestral nervten als Jäger bei seinen Streifzügen durch den Wald, die lästigen Früchte der Klettpflanze, welche sowohl an ihm, wie auch an seinem Hund haften blieben. Fast 10 Jahre hat er getüftelt, um dem bionischen Geheimnis auf die Spur zu kommen und Klett zur Produktionsreife zu bringen. Top Ten nutzt diese einzigartige Naturkopie zum Verschließen seiner hochwertigen Kopfschützer und Protektoren.

Astro-Alex und das Klettband.

Glaubst du nicht? Hast du schon mal versucht mit Boxhandschuhen einen Schuh zu binden? So schwierig ist es auch mit klobigen Astronautenhandschuhen im Weltall zu arbeiten. Klettbänder gehören seit ihrer Erfindung auch in die Raumfahrt und erleichtern den Astronauten, wie unserem Alexander Gerst, die Arbeit erheblich. Alles bleibt sicher da wo es hingehört.

Genug Input über Sinn und Zweck von einem Klett? Dann hol dir gleich die neuen Ersatzbänder für deine Kopfschützer und starte gut geschützt in die nächste Trainingsrunde.

Mehr Informationen
Marke TOP TEN
Lieferzeit 2-3 Tage